Rohrreinigung Schubert - Ihr zuverlässiger Partner für Erfde und Umgebung.



Rückstausicherung

Seit 10 Jahren

beraten wir Sie kompetent und erarbeiten dank unserer mehrjährigen Erfahrung die für Sie geeignete Lösung für Ihr Problem. Wir bieten Ihnen einen Komplettservice an und begleiten Sie ab den ersten Symptomen einer Verstopfung bis zur möglichen Sanierung. Auch erledigen wir die amtliche Begutachtung und Abnahme Ihrer Problemabwasserleitung. Unser Kundenstamm wächst stetig und ist folglich ein Gradmesser für die Zufriedenheit unserer Kunden. Zögern Sie nicht und überzeugen auch Sie sich von unserem Service.

 

Rohrreinigung Schubert Team

Rund ein Dutzend professionelle und fleissige Mitarbeiter wirken täglich tatkräfitg bei unterschiedlichsten Sanierungs- und Kanalreinigungsarbeiten mit. Mit unserem speziell für unsere Kunden abgestimmten Fahrzeugpark sind wir äusserst mobil und in Kürze bei Ihnen, um Schäden schnell und fachgerecht zu beheben.

Kanal- & Rohrreinigung

Elektromechanische Reinigung

Durch eine elektromechanische Reinigung lassen sich Rohrleitungen von Inkrustierungen, Kalkplatten, Fetten, Fremdkörpern und Wurzeleinwuchs im Bereich der Grundstücksentwässerung befreien. Im Hausbereich sowie in Küche und Bad arbeiten wir mit Inversmaschinen. Die Spirale läuft innerhalb der Maschine und kann somit nichts verschmutzen. Mittels verschiedenen Aufsätzen, wie speziellen Fräs- und Schleuderköpfen an der Reinigungsspirale, kann die ursprüngliche Funktion auf diese Weise wiederhergestellt und ärgerliche Verstopfungen beseitigt werden. Somit erhalten Sie schnelle und kompetente Hilfe, wenn Ihr WC oder Abfluss verstopft ist. Diese mechanische Rohrreinigung wird auch vorbereitend zur Entfernung von Ablagerungen, Inkrustierungsplatten oder Wurzeln durch Fräs- und Schleuderköpfe verwendet, um in Folge die Rohrleitungen mittels Hochdruckspülung von sämtlichen Abflusshindernissen zu befreien.

Hochdruckreinigung leistet Abhilfe

Das Kanalleitungsnetz dient zur Ableitung von Schmutz- und Regenwasser. Im Kanalnetz können sich unterschiedliche Feststoffe ablagern, die den Abfluss des Abwassers beeinträchtigen und somit zu Abflussverstopfung führen. Um die Transportkapazität der Rohrleitungen zu gewährleisten und akuten Problemen oder Schäden vorzubeugen, ist eine regelmäßige Kontrolle und Abflussreinigung im Normalfall erforderlich. Die wirtschaftlichste und gebräuchlichste Technik ist die Reinigung mittels Hochdruckspülung. Ablagerungen oder Feststoffe werden mittels Wasserdruck aus den Abwasserleitungen entfernt.

Rohrreinigung Schubert ist in diesem Bereich auf die Grundstücksentwässerung spezialisiert und verfügt über Fahrzeuge mit Hochdruckspülanlagen für den Einsatzbereich für Rohrleitungen von DN100 bis DN200. Rohrreinigung Otto verfügt auch über mobile Spüleinheiten, die vorrangig für kleiner dimensionierte Abwasserleitungen im Bereich von DN25 bis DN70 im Haus, aber auch im Wohnungsbereich eingesetzt werden, beispielsweise wenn Ihr WC verstopft oder Ihr Abfluss verstopft ist.

Bei der Hochdruckspülung (HD) wird ein Hochdruckschlauch in der Regel durch einen Abwasserschacht oder direkt in die betroffene Abwasserleitung in das System eingebracht. Durch den Rückstoß des Wasserstrahls wird der Schlauch vorangetrieben. Beim Zurückziehen des Hochdruckschlauches werden Feststoffe von der Rohrwandung gelöst und aus der Rohrleitung gespült. Dieser Vorgang wird so oft wiederholt, bis das gewünschte Reinigungsergebnis erzielt worden ist.

Rohrreinigung Schubert bietet schnelle Hilfe bei kleinen oder großen Problemen!

TV-untersuchung

Ein „Arztbericht für Ihre Leitungen“


Nicht nur wir werden im Laufe der Zeit anfälliger für Erkrankungen...

Sondern auch Ihre Hausleitungen...

Generell ist es deshalb auch wichtig, den Zustand der, zum eignen Haus dazugehörigen Leitungen, genauestens zu kennen.. Gerne begründen wir Ihnen nachfolgend kurz warum:

- Feststellung des Rohr - und Kanalverlaufes z.B. bei Erwerb von Liegenschaft oder Verlust der Rohr- & Kanal-Pläne
- Ist - Zustand- Aufnahmen z.B. vor Erdarbeiten/ Umbauarbeiten am Nachbargrundstücken
- Umweltschutz bei evtl. Beschädigungen der Leitungen
- Vermeidung von Hausüberschwemmungen
- Leitungen mit leichten Schäden können erkannt und saniert werden – erkennt man Schäden zu spät, müssen die beschädigten Abschnitte komplett erneuert werden – es entstehen enorm höhere Kosten
- Feststellung des Reinigungsbedarfs oder der bereits bestehenden Verstopfungsursache

Mit neuesten TV-Inspektionsfahrzeugen, welche mit einer 360° Schwenkkopfkameras ausgerüstet sind, können wir Kanäle mit einem Innendurchmesser ab DN 40 bis hin zu DN 400, mit verzweigten Rohrleitungen, ganz exakt inspizieren. Hierbei fährt ein panzerähnliches Fahrzeug durch Ihre Abwasserkanäle. Durch die hierbei eingesetzte Kamera werden gleichzeitig nach Stand der Technik anerkannte Dokumentationen in Bild und Text gespeichert, sowie archiviert. Nach Fertigstellung der Aufnahmen erhalten Sie von uns ein ausführliches TV-Protokoll, eine handschriftliche Planskizze, sowie sämtliches Bildmaterial auf einer CD und als Protokoll in Papierform.

Sanierung

Inliner

Dank dem Inliner-Sanierungsverfahren lassen sich oft aufwendige Erdarbeiten vermeiden. Die Inliner-Kanalsanierung ist das Sanierungsverfahren für Kanalrohre und Hausanschlussleitungen mit Schäden über grössere oder gesamte Rohrstrecken. Inliner-Sanierungsverfahren eignen sich auch für Bögen und haben den Vorteil, dass die geschlossene Bauweise einen geringeren Zeit-, Kosten- und Entsorgungsaufwand aufweist.

Mit unserer Inlining-Sanierung werden nicht nur eine schadhafte Stellen zuverlässig abgedichtet, sondern es erneuert gleich das ganze Rohr bzw. den Kanal. Durch das No-Dig-Verfahren entfallen die Kosten und die Unannehmlichkeiten, die durch das Aufgraben des Bodens entstehen, vollständig. Ausserdem können auch Bögen bis zu 90 Grad faltenfrei abgedichtet werden.

Kanal Rohr Sanierung

Die Kanalsanierung mit dem Inliner ermöglicht das Auskleiden unterschiedlicher Rohrdurchmesser und das sogar bei Dimensionsveränderungen einer Leitung. Es wird styrolfreies und geruchsneutrales Epoxidharz verwendet. Mit seiner extrem langen Lebensdauer (50 Jahre Langzeittest) wird das Problem dauerhaft und effektiv beseitigt.

INLINER-VERFAHREN

Vor dem Einbau wird der Zustand des Kanals geprüft und dokumentiert. Der zu sanierende Kanal wird per Hochdruckspülung gereinigt und Ablagerungen werden entfernt. Anschliessend wird der Kanal inspiziert und ausgemessen, wobei seitliche Anschlüsse lokalisiert werden.

Nun wird der Inliner-Schlauch auf die passende Länge geschnitten. Die Menge des Harzes wird berechnet, gemischt und in den Schlauch gefüllt. Auf der Imprägnieranlage wird das Harz gleichmässig in den Schlauch eingearbeitet und der imprägnierte Schlauch wird am Inversionsbogen befestigt. Mit Druckluft wird er im Stülpverfahren unter permanenter Beobachtung und langsam in den Kanal eingeblasen. Aufgrund des kontrollierten Drucks passt sich der Inliner exakt und faltenfrei an die Rohrinnenwand an. Das Ergebnis der Sanierung kann mit der Rohrkamera überprüft werden. Bis zum vollständigen Aushärten bleibt der Inliner unter konstantem Druck.

Wir können Ihnen den Inliner in den Rohrdimensionen DN 50 bis DN 200 anbieten. Sollte die Kanalsanierung nicht möglich sein, können wir auch entsprechende Tiefbauarbeiten anbieten, um ein Sanierungsverfahren in offener Bauweise durchzuführen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für die Kanalsanierung.

Kurzliner

Durch das Kurzliner-Sanierungsverfahren lassen sich oft aufwendige Erdarbeiten vermeiden. Kurzliner dienen zur Sanierung örtlich begrenzter Schäden an Kanalrohren. Einzelschäden wie Risse, Versätze, undichte Muffen, Scherbenbildungen oder Wurzeleinwüchse werden partiell repariert.

  Kanal Rohr Sanierung

KURZLINER-VERFAHREN

Bei der Kurzliner-Methode wird der schadhafte Kanal durch eine in Spezialharz getränkte Glasfasermatte und speziellen Härtern abgedichtet. Als erstes wird die Schadensstelle durch die Kamerabefahrung klar lokalisiert und exakt eingemessen. Dann wird aus Glasfasergewebe der Kurzliner vor Ort hergestellt und mit Kunstharz bestrichen. Das Glasfasergewebe wird um einen expandierenden Schlauchträger (Packer) gerollt. Im Kanal expandiert der Packer mittels Druckluft und presst das getränkte Glasfasergewebe an die Wand des defekten Rohres. Nach kurzer Zeit - maximal nach 3 Stunden, je nach Temperaturbedingungen - entsteht eine unlösbare Verbindung zwischen der Glasfasermatte und dem Rohr. Das Glasfaser-Laminat ist ein selbsttragendes System, was die Statik des defekten Rohres nachhaltig gewährleistet. Der Packer wird nun entlüftet und herausgezogen und das Rohr ist wieder dicht und voll nutzbar.

Wir können Ihnen das Kurzliner-System in den Rohrdimensionen DN 100 bis DN 200 mit den Längen von 0,50m bis 1,20m anbieten. Sollte dieses Reparaturverfahren nicht möglich sein, können wir auch entsprechende Tiefbauarbeiten anbieten, um ein Sanierungsverfahren in offener Bauweise durchzuführen. Die Kanalsanierung mit dem Kurzliner-Verfahren können wir Ihnen auch in Deutschland (Berlin und Potsdam) anbieten.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für die Kanalsanierung.

Service & Wartung

Vertragen wir uns doch auf besondere Weise!

Wir möchten uns gerne mit Ihnen ausgesprochen gut vertragen. Regelungen in Service- und Wartungsverträgen tragen diesem Umstand auf ganz angenehme Weise Rechnung. Durch das Aushandeln der genauen Konditionen in einem Service- und/oder Wartungsvertrag ergeben sich für beide Seiten Vorteile. Sie lassen sich im Vorfeld von uns zunächst über einen sinnvollen Serviceumfang und die Wartungsarbeiten, die regelmäßig durchgeführt werden sollten, informieren. Dann legen wir gemeinsam die genauen Modalitäten fest – ganz nach Ihren persönlichen Wünschen. Im Vergleich zu einer Einzelbeauftragung erhalten Sie auf jeden Fall erheblich bessere Preise. Dies entsteht dadurch, dass wir nun auch unsere Termine und Mitarbeitereinsätze im Voraus konkret planen können – ein Vorteil für uns, von dem wir Sie richtig gut profitieren lassen. Unser freundlicher Service wird Sie ohnehin auf Dauer überzeugen.

Ihre Vorteile im Überblick:
  • genaue Kostenkalkulation durch vorher bekannte Fixkosten
  • vereinbarte Wartungsintervalle zu festgelegten Terminen
  • überschaubare Wartungspläne entlasten Sie als Eigentümer bzw. die Hausverwaltung
  • vermeidbare Reparaturaufwendungen ergeben eine satte Ersparnis
  • bessere Preiskonditionen sowie geringere Instandhaltungskosten

Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten


(1) Hiermit informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.


(2) Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Abs. 7 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden: DSGVO) ist:

Kanal- und Rohrreinigung Fürst GmbH
Unterortstr. 48
65760 Eschborn
Geschäftsführer: Yilmaz Gülec


Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter [info@rohrreinigung-fuerst.de] oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

(3) Wenn Sie mit uns per E-Mail oder über ein Online-Kontaktformular Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (z.B. Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihr Anliegen zu bearbeiten bzw. Ihre Fragen zu beantworten. Die hierbei anfallenden Daten löschen wir, sobald die weitere Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Sofern wir für einzelne Funktionen unseres Angebots mit externen Dienstleistern zusammenarbeiten oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.


§ 2 Ihre Rechte


(1) Sie haben uns gegenüber die folgenden Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten:

– Recht auf Auskunft,
– Recht auf Berichtigung oder Löschung,
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
– Recht auf Datenübertragbarkeit.


(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.


§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website


(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir automatisch nur diejenigen personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Es handelt sich hierbei um die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):


– IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anforderung
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
– jeweils übertragene Datenmenge
– Website, von der die Anforderung kommt
– Browser
– Betriebssystem und dessen Oberfläche
– Sprache und Version der Browsersoftware.


(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.


(3) Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

– Transiente Cookies (dazu b)
– Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.


§ 4 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.


Verwendung von Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.


Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.


Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.


Google AdWords
Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Webseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.


Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.


Wenn Sie nicht am Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden dann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Mehr hierzu erfahren Sie über die Datenschutzbestimmungen von Google unter http://www.google.de/policies/privacy/


Google reCAPTCHA
Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.


Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.


Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.


Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.


Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.


Google Maps
Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.


§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten


(1) Falls Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.


(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Auch können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten übermitteln: [email='info@rohrreinigung-fuerst.de'][/email] bzw.: Kanal- und Rohrreinigung Fürst GmbH, Unterortstr. 48, 65760 Eschborn.

§ 6 Datenschutzbeauftragter


Wenn Sie Fragen zum Schutz ihrer personenbezogenen Daten haben oder sich über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten beschweren möchten, können Sie dies jederzeit kostenlos tun, indem sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Sie erreichen ihn per E-Mail unter [email='info@rohrreinigung-fuerst.de'][/email] oder per Post an unsere im Impressum genannte Adresse mit dem Vermerk “An den Datenschutzbeauftragten”.


Änderung unserer Datenschutzerklärung
Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.

Impressum

Rohrreinigung Schubert ist eine Marke der Kanal- und Rohrreinigung Fürst GmbH

Diese Webseite ist ein Angebot der Firma:

Kanal- und Rohrreinigung Fürst GmbH
Unterortstr. 48
65760 Eschborn

Telefon: 0800 - 5888803

E-Mail: Info@rohrreinigung-fuerst.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Yilmaz Gülec

Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Registernummer: HRB 106756

Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE311387427
Steuernummer: 04023700374

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:
Yilmaz Gülec


Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Werbewiderspruch
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.